top of page
Untitled

BIOENERGETISCHE KINESIOLOGIE & KINESIOLOGIE - TOUCH FOR HEALTH

Bioenergetische Kinesiologie ist die ganzheitliche Betrachtung des Menschen über körperliche, biochemische, emotionale und mentale Komponenten seiner Gesundheit.

Mittels kinesiologische Muskelmonitoring, spezifische Kombinationen von Akupunkturpunkten und Mudras werden Körper- und Gehirnstrukturen angesteuert und Blockaden aufgelöst. Durch diese Methoden werden die Selbstheilungskräfte des Menschen aktiviert, Blockaden gelöst und Imbalancen ins Gleichgewicht gebracht.


Zusätzliche kinesiologische Ausbildungen:

Long Covid

Bei einer anhaltensen Symptomatik nach einer Covid-Infektion kann eine kinesiologische Behandlung helfen, die Symptome zu reduzieren (z.B. Muskelschmerzen, Kopfschmerzen,...) bzw. Wiederherstellen (z.B. Geruchs- und Geschmackssinn)

(Covid-) Impfausleitung intensiv

In jedem Impfstoff sind Haltbarkeitsmittel, Wirkverstärker uä zu finden, welche der Körper nicht braucht. Durch die kinesiologische Behandlung werden körpereigene Kräfte angeregt, diese schnell wieder auszuleiten. So können unerwünschte Nebenwirkungen verringert bzw. vermieden werden.

Dabei wird NICHT der Impfstoff ausgeleitet.

Immunsystem, Allergie & Toxizität

Das kinesiologische Balancieren aller Komponenten des angeborenen und erlernten Immunsystems wie z.B. Lymphozyten oder Phagozyten stehen hier im Vordergrund. Verschiedenen Allergietypen sowie das Ausleiten von Toxinen, Bakterien, Viren und Pilzen können mit dieser Methode bahndelt werden.

Hormone


Hormonellen Problemen aller Art (Schilddrüse, Menopause, Kinderwunsch, Nebennieren…) können mittels kinesiologischer Balance wieder ins Gleichgewicht gebracht werden.

Haut, Haare & Nägel

Mittels kinesiologischer Balanceansätze können verschiedene Probematiken der Haut (z.B. Neurodermitis, Schuppenflechte,...) unterstützt werden.

Bewegungsapparat, Körperstruktur & Sport

Die Sportkinesiologie richtet sich gezielt auf die Unterstützung von Profi- und Freizeitsportler in ihrer Trainingsphase, Wettkampfvorbereitung und Regenerationsphase. Durch die ganzheitliche kinesiologische Balance werden sowohl die gesamte Körperstruktur als auch alle biochemischen und physiologischen Aspekte gestärkt.

Bewusstseinskinesiologie

Dabei steht die ganzheitliche Betrachtung des Menschen über körperliche, biochemische, emotionale und mentale Komponenten seiner Gesundheit im Vordergrund.

Die kombinierte Vermittlung von Anatomie, Physiologie, Neurologie, Pathologie, Psychosomatik, Zellbiologie, TCM und Indischer Medizin sowie modernste Gehirnforschungen helfen bei vielen Beschwerden.

Frühkindliche Reflexe 


Es kommt vor, dass Frühkindliche Reflexe nach der Geburt nicht verschwinden, was jedoch der Fall sein sollte. Dadurch kann es zu Verzögerungen bei der Sprachentwicklung, sowie beim Laufen Lernen kommen. Schwierigkeiten beim Lesen oder Schreiben können auch Ausdruck dafür sein. 


Ohren


Dabei können häufige Ohrenentzündungen, Tinnitus, Schwerhörigkeit, Paukenerguss, Verletzungen des Trommelfell, Gleichgewichtsstörungen bioenergetisch beeinflusst werden. 

Kinesiologie: Willkommen
bottom of page